Mittwoch, 19. Mai 2010

Preisanstieg setzt sich weiter fort - Krügerrand auf neuem Allzeithoch

Getrieben vom steigenden Goldpreis setzt sich der Preisanstieg von Krügerrand Münzen kontinuierlich fort. Gerade in den letzten Wochen, seit Anfang März 2010, hat sich der Krügerrand enorm verteuert und erreicht nahezu wöchentlich ein neues Allzeithoch. Momentan kostet der Krügerrand 972 Euro je Münze, Tendenz weiter steigend.
Daher ist es auch nur noch eine Frage der Zeit, bis der Kurs des Krügerrand die Marke von 1.000 Euro hinter sich lässt.

Die aktuelle Schuldenkrise der EU und dem damit verbundenen Run auf Gold trägt dazu bei, dass die beliebteste Sammlermünze weiter an Wert gewinnt.
So hat beispielsweise der Goldpreis vor wenigen Tagen mit 1.249 Dollar je Feinunze ebenfalls ein neues Allzeithoch erreicht.