Mittwoch, 29. Januar 2014

Krügerrand-Preis in Seitwärtsbewegung

Der Krügerrand-Münzen-Preis entwickelt sich momentan seitwärts. Aktuell notiert der Kurs unter der 920 Euro-Grenze.


Der Krügerrand-Münzpreis befindet sich aktuell in einer Seitwärtsbewegung. Anfang November tendierte der Münzpreis bei rund 960 Euro je Unze, bis ein Abwärtstrend einsetzte und der Krügerrand-Preis Ende November die 920-Euro-Marke unterschritt. Anfang Dezember fiel der Münzpreis sogar unter 900 Euro je Unze. Ende Dezember erreichte der Krügerrand ein Tief von rund 870 Euro je Unze. Ende Dezember setzte eine leichte Aufwärtsbewegung ein, so dass der Münzpreis Mitte Januar 2014 erneut die 900-Euro-Marke überschritt. Aktuell notiert der Krügerrand-Preis bei 912,00 Euro je Unze.

Der Münzpreis für den Krügerrand wird vor allem durch den Goldpreis beeinflusst. Der Goldpreis überschritt Anfang Januar infolge eines Aufwärtstrends die 1.250 Dollar-Marke. Jedoch ist der Goldpreis derzeit leicht rückläufig und notiert bei 1.251,66 Dollar je Feinunze.
Ende vergangener Woche hatte der Goldpreis den höchsten Preis seit zwei Monaten erreicht. Grund dafür war vor allem ein Ausverkauf von Währungen wichtiger Schwellenländer.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen